Thomas Gehring auf Twitter       Thomas Gehring auf Facebook

Titel_Thomas_vor_Berge Titel_Thomas_vor_Landtag

"Red Hand Day"

München, 12. Februar 2020: Der 12. Februar  ist der internationale Gedenktag an das Schicksal von Kindersoldaten - auch als "Red Hand Day" bekannt. Die weltweite Initiative gegen den Missbrauch von Kindern als Soldaten stellt klare Forderungen, die auch Thomas Gehring, Grüner Landtagsabgeordneter und II. Vizepräsident des Bayerischen Landtags gerne unterstützt:

  • Kein Kind unter 18 Jahren darf in Armeen, bewaffneten Gruppen oder anderen militärischen Verbänden eingesetzt oder geschult werden.
  • Bestrafung der Verantwortlichen
  • Versorgung, Schutz und politisches Asyl für ehemalige Kindersoldat*innen
  • Finanzielle Unterstützung von Hilfsprogrammen für Kindersoldat*innen ausbauen
  • Stopp von Waffenexporten
  • Förderung von Friedenserziehung

Parlamentarische Arbeit besteht neben konkreten Initiativen wie Gesetzentwürfen und Anträgen auch darin, öffentlich Zeichen zu setzen. Die gesamte Grüne Landtagsfraktion hat sich deshalb mit einer gemeinsamen Aktion zum Red Hand Day geäußert und den Einsatz von Kindersoldaten weltweit scharf verurteilt.

RedHandDay Alle Abgeordnete Bayerischer Landtag Gruene