Thomas Gehring auf Twitter       Thomas Gehring auf Facebook          yt logo rgb light

Titel_Thomas_vor_Berge Titel_Thomas_vor_Landtag

Wiederherstellung der Schutzzone C ist ein Erfolg

München - Allgäu, 14. Dezember 2018, Pressemitteilung: Thomas Gehring wertet Wiederherstellung der Schutzzone C am Riedberger Horn als Erfolg. In der Antwort auf die Anfrage zum Plenum des regionalen Landtagsabgeordneten Thomas Gehring, Bündnis 90 / Die Grünen zur Rücknahme des Alpenplans erklärt die Staatsregierung, die Sachlage am Riedberger Horn habe sich geändert. Daher werde das herabgestufte Gebiet wieder der Schutzzone C zugeordnet.


„Naturschutzfachlich hat sich am Riedberger Horn nichts geändert. Die Rücknahme der Herabstufung des Gebietes um das Riedberger Horn in die Schutzzone B ist ausschließlich ein Erfolg des starken Protestes vieler Bürgerinnen und Bürger vor Ort insbesondere des Freundeskreises Riedberger Horn, der Naturschutzverbände und des Kreisverbandes Bündnis 90 / Die Grünen,“ kommentiert Gehring die Antwort auf seine Anfrage zum Plenum.
Nachdem sich die Staatsregierung auf die Frage nach dem Zeitplan für die Umsetzung bedeckt gehalten hat, erklärt Gehring: „Ich erwarte, dass die notwendige Änderung des Landesentwicklungsprogramms bis zum Frühjahr 2019 umgesetzt wird.“

Die Antwort auf die Anfrage an die Staatsregierung gibt es HIER zum Nachlesen!


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.