Die Grünen Bayerischer Landtag Thomas Gehring Bayerischer Landtag Thomas Gehring
Menü

Suche Ankündigungen




Leichte Sprache

Facebook

Aktuelles

?Announcements for January 2014

GRÜNE FORDERN SENKUNG DER UNTERRICHTSPFLICHTZEITEN

2014-01-30

PRESSEMITTEILUNG Bündnis 90 / Die Grünen im Bayerischen Landtag
860 PLANSTELLEN FALLEN AUSUFERNDEM REFERENDARUNTERRICHT ZUM OPFER
München (30.1.2014/hla). Über 600 Referendare erhielten in diesem Winter in Bayern keine Lehrerstelle. Der bildungspolitische Sprecher der Landtags-Grünen, Thomas Gehring, kennt seit diesem Donnerstag einen Grund für die Misere: Die 2007 beschlossene Anhebung der Unterrichtsverpflichtung für Referendare hat groteskerweise zur Folge, dass weniger Planstellen für Stammlehrkräfte benötigt werden.

Weiterlesen


Grüne: Öffentlichkeit hat Recht auf Klarheit und Wahrheit bei Lehrerstellen

2014-01-29

PRESSEMITTEILUNG Bündnis 90 / Die Grünen im Bayerischen Landtag
Spaenles Verwirrspiel verunsichert Lehrkräfte und Schulen

München (29.1.2014/lm). Die Grünen im Bayerischen Landtag fordern Kultusminister Spaenle auf, endlich alle Zahlen zu den Lehrerstellen auf den Tisch zu legen. „Erst sollen 830 Stellen wegfallen, dann doch nur 196 gekürzt werden und jeder weiß, dass die sogenannten ‚Garantieerklärungen‘ Seehofers zu Ganztagsausbau und Schulgarantien eine Menge an Lehrerstellen fordern“, so der bildungspolitische Sprecher Thomas Gehring.

Weiterlesen


Referendare - Schaffen von Vollzeitäquivalenten

2014-01-28

Anfrage des Abgeordneten Thomas Gehring, Bündnis 90/DIE GRÜNEN,
zum Plenum am 28.01.2014
_____________________________________________________________
„Ich frage die Staatsregierung:
Wie viele Vollzeitäquivalente können geschaffen werden, wenn das Höchstmaß von 17 Wochenstunden, zu dem Studienreferendare im 2. Ausbildungsabschnitt zur Un-terrichtsaushilfe herangezogen werden, um eine, drei oder fünf Stunden gesenkt wird (bitte aufgeschlüsselt nach den Lehrämtern Gymnasium, Realschule, Berufsschule), wie viele Vollzeitäquivalente können geschaffen werden, wenn Studienreferendare an Gymnasien im 3. Ausbildungsabschnitt keinen eigenverantwortlichen Unterricht halten – und wie viele Vollzeitäquivalente können geschaffen werden, wenn Studien-referendare an Realschulen und Beruflichen Schulen im 2. Halbjahr des 1. Ausbil-dungsabschnitts keinen eigenverantwortlichen Unterricht halten?“
Antwort des Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst:


Windige Garantieversprechen der Regierung Seehofer sind nichts wert

2014-01-27

PRESSEMITTEILUNG Bündnis 90 / Die Grünen im Bayerischen Landtag
Grüne: Keine Streichung von Lehrerstellen!

München (27.1.2014/hla). Die geplante Streichung von 830 Lehrerstellen in Bayern kommentiert der bildungspolitische Sprecher der Landtags-Grünen, Thomas Gehring:
„Garantieerklärungen der Regierung Seehofer sind das Papier nicht wert, auf dem sie geschrieben stehen. Das gilt für die angebliche Grundschulgarantie ebenso, wie für die Ganztagsgarantie – und wie wir jetzt sehen auch für die im CSU-Bayernplan explizit abgegebene Garantie, die frei werdende Lehrerstellen vollständig im Bildungssystem zu belassen.

Weiterlesen


Grüne: SCHLUSS MIT SCHULDRUCK!

2014-01-24

PRESSEMITTEILUNG Bündnis 90 / Die Grünen im Bayerischen Landtag
München (24.1.2014/lm). Zum Zwischenbericht zum Übertritt erklärt der bildungspolitische Sprecher Thomas Gehring:

„Solange allein die Note über die weiterführende Schule entscheidet, solange wird es den großen Druck auf die Schülerinnen und Schüler geben. Wir müssen den Druck aus dem Schulsystem nehmen und dürfen deshalb den Übertritt nicht von der Note abhängig machen.


350 zusätzliche Neueinstellungen von Gymnasialreferendarinnen und -referendaren gefordert

2014-01-23



Antrag Drucksache Nr. 17/431 vom 23.01.2014
  Antrag
  350 zusätzliche Neueinstellungen von Gymnasialreferendarinnen und -referendaren gefordert

Stärkung der Lehrerreserve; Reduzierung des eigenverantwortlichen Unterrichts; Fortbildung im Fach "Deutsch als Zweitsprache"

Vorgangsmappe



 
   
   

 

 


Grüne fordern 350 zusätzliche Neueinstellungen von GymnasialreferendarInnen

2014-01-23


Antrag des Abgeordneten Thomas Gehring,  Bündnis90/Die Grünen vom 22.1.2014
350 zusätzliche Neueinstellungen von GymnasialreferendarInnen gefordert

Der Landtag wolle beschließen:
Die Staatsregierung wird aufgefordert, die Voraussetzungen dafür zu schaffen, ohne Auswirkung auf die Einstellungssituation im Herbst 2014, zum Einstellungstermin im Februar weitere 350 NachwuchslehrerInnen einzustellen, die derzeit nicht nach Bedarfsprognose in den bayerischen staatlichen Gymnasialdienst eingestellt wurden, um

Weiterlesen


Noten der Übungsklausuren für das länderübergreifende Abitur - Fach Mathematik - auf Wunsch streichen

2014-01-15



Antrag des Abgeordneten Thomas Gehring, Drucksache Nr. 17/381 vom 15.01.2014
  Antrag
  Noten der Übungsklausuren für das länderübergreifende Abitur - Fach Mathematik - auf Wunsch streichen

außerdem: Verschiebung des länderübergreifenden Abiturs

  Vorgangsmappe


Die richtigen Konsequenzen aus den Ergebnissen der Übungsklausuren für das länderübergreifende Abitur - Fach Mathematik - ziehen!

2014-01-15



Antrag Drucksache Nr. 17/380 vom 15.01.2014
    Antrag des Abgeordneten Thomas Gehring
  Die richtigen Konsequenzen aus den Ergebnissen der Übungsklausuren für das länderübergreifende Abitur - Fach Mathematik - ziehen!
schriftlicher und mündlicher Bericht im Ausschuss für Bildung und Kultus 
Vorgangsmappe


 
     
   

 



 
     
     

 



 
     
   

 


Gymnasium richtig machen – Wege aus der G8-Misere

2014-01-14

Konvent der Landtags-Grünen: 

„Was zehn Jahre nach seiner Einführung immer noch für Unruhe an den Schulen und große Unzufriedenheit bei den Eltern sorgt, muss dringend neu gedacht werden.“ Das sagt Thomas Gehring, bildungspolitischer Sprecher der Landtags-Grünen. Er kritisiert die mittlerweile ein Jahrzehnt währende „Flickschusterei“ am zudem überstürzt eingeführten achtjährigen Gymnasium (G8) in Bayern und spricht von einer „G8-Misere“. Protokoll hier>>

 

Weiterlesen


Länderübergreifende Probe-Klausur: Ergebnisse bayernweit abfragen

2014-01-09

PRESSEMITTEILUNG Bündnis 90 / Die Grünen im Bayerischen Landtag
Grüne fordern Bericht im Bildungsausschuss

 

München (9.1.2014/lm). Die Grünen im Bayerischen Landtag fordern das Kultusministerium auf, im Bildungsausschuss des Landtags über die länderübergreifende Mathe-Klausur zu berichten. „Wir wollen über Zweck, Ergebnisse und Konsequenzen informiert werden“, erklärt der bildungspolitische Sprecher Thomas Gehring, der deshalb einen Berichtsantrag stellen wird.

Weiterlesen


Kommunen werden mit Grüner Politik ökologischer, sozialer, bürgernäher und weltoffener.

2014-01-07

Pressemitteilung, Kempten 7.1.2014 - Kommunalpolitische Erklärung
Ihren Gestaltungsanspruch für die Politik in der Region haben die Allgäuer Grünen bei ihrem Dreikönigstreffen gestern in Kempten deutlich gemacht. Eingeladen hatten dazu die beiden Allgäuer Grünen Landtagsabgeordneten Thomas Gehring und Ulli Leiner. Thomas Gehring erklärte: “Da viele Herausforderungen unserer Region nicht an Gemeinde- oder Landkreisgrenzen Halt machten, braucht es abgestimmte Antworten und gemeinsame Maßnahmen für das ganze Allgäu. Auch grüne Politik darf sind nicht im Kirchturmdenken erschöpfen“.

Weiterlesen



Termine

Kontakt

• in Kempten:
Landtagsbüro Bündnis 90/Die Grünen
Kapellenplatz 1
87439 Kempten
Fon 0831/56585928
Fax 0831/ 565859
Mitarbeiterinnen:
Erna-Kathrein Groll, Erna.Groll@gruene-fraktion-bayern.de
Andrea Kiechle,  Andrea.Kiechle@gruene-fraktion-bayern.de

• in München:

Bayerischer Landtag in München
Maximinlianeum
81627 München
Fon 089/ 4126-2990
Fax 089/ 4126-1990
Mitarbeiterinnen:
Christine Squarra, Christine.Squarra@gruene-fraktion-bayern.de
Franziska Engeser, Franziska.Engeser@gruene-fraktion-bayern.de

über Internet:
• EMail:
Thomas Gehring
• Social Media:
Facebook
 


All site content © thomasgehring.de

This Site is powered by phpWebSite ©
phpWebSite is licensed under the GNU LGPL
This is a sample of including php code into your theme.
// Uncomment this line then look at the bottom of your Default theme page.