Die Grünen Bayerischer Landtag Thomas Gehring Bayerischer Landtag Thomas Gehring
Menü

Suche Ankündigungen




Leichte Sprache

Facebook

Aktuelles

?Announcements for September 2013

18 starke Grüne werden Kontrolle der absoluten CSU-Mehrheit offensiv wahrnehmen

2013-09-18

PRESSEMITTEILUNG Bündnis 90 / Die Grünen im Bayerischen Landtag
Gute Mischung aus neuen und bewährten Abgeordneten

München (18.9.2013/hla). Neun Neue und neun „alte Hasen“: Die Grünen gehen mit 18 (bisher 19) Abgeordneten in die 17. Legislaturperiode des Bayerischen Landtags. „Dass unsere Fraktion sich personell erneuern würde, stand schon lange fest“, verweist Fraktionsvorsitzende Margarete Bause darauf, dass einige langjährige ParlamentarierInnen nicht mehr kandidiert hatten.

Allerdings sei es äußerst bedauerlich, dass „wichtige Aktivposten unserer bisherigen Arbeit den Einzug in den Landtag nicht mehr geschafft haben“, so Margarete Bause. Sie bedankt sich herzlich bei ihrem Vorstandskollegen Dr. Martin Runge, der gesundheitspolitischen Sprecherin Theresa Schopper, der innenpolitischen Sprecherin Susanna Tausendfreund sowie dem Landesbank-Experten und finanzpolitischen Sprecher Eike Hallitzky. Alle vier KollegInnen hätten „in den letzten Jahren maßgeblich das Profil unserer Fraktion mit geprägt und mit ihrer wertvollen Arbeit unter anderem in den Untersuchungsausschüssen zur Kontrolle der Landesregierung beigetragen“.

Weiterlesen


Die frischgewählte grüne Landtagsfraktion - mit 9 neuen Gesichtern

2013-09-18


Neues aus dem Kreisverband und darüber hinaus:

2013-09-18

aus dem Newsletter Grüne KV Kempten, von Uwe Vry
Liebe Freundinnen und Freunde der Grünen, liebe Grüne,
Thomas Gehring zieht wieder in den Landtag ein
Ulli Leiner schafft die Sensation!
Mit Thomas Gehring und Ulli Leiner kommen zwei von drei schwäbischen GRÜNEN Abgeordneten im neuen Landtag aus dem Allgäu. Thomas Gehring hat mit einem souveränen zweiten Platz bei den schwäbischen GRÜNEN den Wiedereinzug geschafft. Das Unglaubliche gelang jedoch Ulli Leiner: Als Nachrücker für den verstorbenen Adi Sprinkart stand er auf dem letzten Listenplatz und hat von dort aus mit 11,1 % der Erststimmen im Stimmkreis Lindau-Sonthofen und mit knapp der Hälfte der im Stimmkreis Kempten-Oberallgäu für die Grünen abgegeben Zweitstimmen mit recht deutlichem Abstand den dritten GRÜNEN Platz in Schwaben erreicht.
Wir graulieren Thomas und Ulli ganz herzlich und freuen uns mit ihnen!!!

Weiterlesen


Grüne Wahlempfehlung für die Bundestagswahl am 22.9.2013

2013-09-17

Die Erststimme für unseren Kandidaten Michael Schropp.
Die Zweitstimme  für die Grüne Partei. 




Zwei Allgäuer für die Grünen im Bayerischen Landtag

2013-09-17

von Heinrich Bonert, 17.9.2013
Was sich gestern schon über den Tag abzeichnete ist endlich offiziell - von den drei ereichten Grünen-Mandaten in Schwaben gehen zwei ins Allgäu.
Die Sensation ist perfekt:  von Platz 26 auf Platz 3 der Schwabenliste - Ulli Leiner hat das beste Erststimmen-Ergebnis für die Grünen in Schwaben geschafft und zieht in den Landtag ein.
Thomas Gehring erreicht im Wahlkreis Kempten/Oberallgäu Platz 2 in Schwaben. Auf Platz 1 liegt Christl Kamm aus Augsburg.

Ulli Leiner und Thomas Gehring auf dem Gipfel

Weiterlesen


Fachgespräch zur Energiewende

2013-09-13

AZ 13.9.2013  Oberallgäu
Sowohl für neue Gebäude als auch für Altbausanierung forderte Diplomingenieur Dieter Herz aus Weitnau die heute besten Energie-Standards, damit effektive Einsparung beim Energieverbrauch realisiert werden kann. Mit seinem Schlagwort "enkelgerecht bauen, nicht nur seniorengerecht" stieß er beim Grünen Landtagsmitglied Thomas Gehring auf offene Ohren: Gehring betonte, dass die Energiewende nur als Gesamtes funktionieren könne, und beschrieb die "drei E": "Einsparungen, größere Effizienz und erneuerbare Energien".

Pressebericht hier


"Erfolgreichstes Gesetz"

2013-09-13

 AZ. 13.9.2013 Kempten
Der Verein Renergie Allgäu hatte Parteienvertreter zur Diskussion über die "Energiewende - konkret und vor Ort" ins Künstlerhaus Kempten eingeladen. Im
Publikum saßen durchwegs junge Leute. Keinen Zweifel gab es dabei, dass das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) "das erfolgreichste wirtschafts- und industriepolitische Gesetz in der Geschichte der Bundesrepublik" gewesen sei.

Pressebericht hier


Grünnes Konzept"Allgäu-Bahn"

2013-09-12

Pressemitteilung, 11.9.2013.
Immenstadt/Seifen - Bei einem Ortstermin erläuterten Landtagskandidat Ulli Leiner, Bundestagskandidat Michael Schropp und der Landtagsabgeordnete Thomas Gehring dem Bundestagsabgeordneten Toni Hofreiter das Konzept einer "Allgäu-Bahn". "Hier hielten einmal die Züge", zeigte der Immenstädter Stadtrat Harald Dreher die Stelle, wo einst der Seifener Bahnhof stand.

Weiterlesen


Wettbewerbsvorteil: Hohe Standards in Deutschland für umweltgerechte Technologien

2013-09-12

Grüne besuchen die Firma Mayser in Lindenberg
„Die hohen Standards in Deutschland für umweltgerechte Technologien erweisen sich langfristig als Wettbewerbsvorteile auf dem Weltmarkt, “ erklärte der grüne Bundestagsabgeordnete Thomas Gambke beim Besuch der Firma Mayser in Lindenberg. Der Mittelstandsbeauftragte seiner Fraktion, der vor seiner politischen Laufbahn als Unternehmer tätig gewesen war, kam in Begleitung des Landtagsabgeordneten Thomas Gehring, des Stimmkreiskandidaten für die Landtagswahl Ulli Leiner und der Bezirkstagskandidatin Christine Rietzler.
v.l. Ulli Leiner, Elmar Stoffel, Thomas Gambke, Christine Rietzler, Thomas Gehring

Weiterlesen


Direkte Demokratie sieht anders aus

2013-09-11

Gehring: Geplante Verfassungsänderungen mit Alibicharakter

Pressemitteilung, Kempten 11.9.2013. Gemeinsam mit der Landtagswahl und Bezirkstagswahl finden am Sonntag auch fünf Volksabstimmungen zur Änderung der Bayerischen Verfassung statt. Die Titel der Volksentscheide wie Förderung des ländlichen Raumes, Stärkung des Ehrenamtes, Mitbestimmungsrechte des Landtages, Schuldenbremse und solide Staatshaushalte sowie finanzielle Ausstattung der Kommunen, erscheinen zunächst als zustimmenswert und sinnvoll.

Weiterlesen


Grüne: Gehring und die Honigbienen

2013-09-11

AZ Kempten13.9.2013
Die "Offene Grüne Liste Durach" hat sich den Kinofilm "More Than Honey" in der Duracher Villa K mit dem Landtagsabgeordneten Thomas Gehring angesehen. Er betonte danach, dass die Menschen ohne die Honigbiene auf rund ein Drittel der gewohnten Nahrungsmittel verzichten müssten. Deswegen seien die Bemühungen um Umweltschutz und gesunde Ökosysteme von "uneingeschränkter Wichtigkeit".

Pressebericht hier


Enkelgerecht bauen!

2013-09-11

Grünes Fachgespräch zur Energiewende

Pressemitteilung, Kempten, 11.9.2013. Sowohl für neue Gebäude als auch für Altbausanierung forderte Diplomingenieur Dieter Herz aus Weitnau, die heute besten Energie-Standards, damit effektive Einsparung beim Energieverbrauch realisiert werden kann. Mit seinem Schlagwort „enkelgerecht bauen, nicht nur seniorengerecht“ stieß er beim grünen Landtagsabgeordneten Thomas Gehring auf offene Ohren, der überzeugt ist, dass gerade auch Sanierungsmaßnahmen auf Langfristigkeit angelegt werden müssen.

Weiterlesen


More than honey

2013-09-10

Thomas Gehring und die Honigbienen
Am vergangenen Freitag zeigte die offene Grüne Liste Durach den Kinofilm „more than honey“ in der vollbesetzten Villa K in Durach. Als Gast war der Landtagsabgeordnete Thomas Gehring zugegen. Die Imkerei ist ein derzeitig aktuell bis brisantes Thema.

Weiterlesen


Kabinettsbeschluss zur Windkraft-Abstandsregelung sofort zurücknehmen

2013-09-10

 

 München (9.9.2013/hla). Die Landtagsfraktion von Bündnis90/DIE GRÜNEN fordert in einem Offenen Brief an Ministerpräsident Seehofer die „unverzügliche Rücknahme des Kabinettsbeschlusses zur Mindestabstandsregelung für Windkraftanlagen“. 

Grüne: Vollzugshinweise der Staatsregierung sind Aufforderung zum Rechtsbruch
PRESSEMITTEILUNG Bündnis 90 / Die Grünen im Bayerischen Landtag

Weiterlesen


Grüne sagen in Achberg "Nein" zum Fracking

2013-09-09

Fracking ist politischer Irrweg und gefährdet Mensch und Umwelt“
Von Maria Luise Stübner

Achberg Vom internationalen Kulturzentrum in Achberg sind in den mehr als 40 Jahren seines Bestehens schon viele wichtige Impulse ausgegangen. In dieser Woche haben sich Politiker der Grünen aus allen Anrainerstaaten des Bodensees im Humboldthaus getroffen und hoffen auf eine „Initialzündung“. Ihr klares Signal: „Wir wollen kein Fracking“. Weder in der Region noch sonst wo.

 

Weiterlesen


Grüne informieren auf dem Hochgrat

2013-09-08

Aus den Parteien
AZ.Oberallgäu Auf den Gipfel des Hochgrats hatten der Allgäuer Landtagsabgeordnete Thomas Gehring und Ulli Leiner, Kandidat für den Landtag, zum höchsten Infostand Deutschlands (1833 Meter) eingeladen. Bei traumhaftem Bergwetter verteilten sie beim Gipfelkreuz mitgebrachte Bio-Äpfel und Traubenzucker zur kleinen Stärkung an die Bergwanderer. "Das ist doch mal eine nette Idee", bekamen die beiden Politiker häufig zu hören. Gut gelaunt wurden dann viele Themen der Landespolitik diskutiert.

Presseartikel hier


Allgäuer Grüne kritisieren bayerischen Ministerpräsidenten

2013-09-08

Kempten Mittwoch, 28. August 2013 "Alle schwarz-grüne Einigkeit, auf der lokalen Ebene, über die Notwendigkeit der Energiewende ist unglaubwürdig, wenn auf Landesebene und Bundesebene schwarz-gelbe Regierungen die Energiewende hintertreiben", erklärte der Allgäuer Landtagsabgeordnete Thomas Gehring beim energiepolitischen Stammtisch in Kempten. 

Weiterlesen


Heimat ist da wo wir leben

2013-09-07

Sonthofen - Locker und entspannt ging es bei dem Kulturfrühschoppen der Oberallgäuer Grünen in der Kulturwerkstatt Sonthofen zu. Unter dem Motto "Heimat Allgäu - Kultur und Politik" näherten sich der bekannte Allgäuer Musiker Markus Noichl, die Bezirkstagskandidatin Barbara Holzmann, MdL Thomas Gehring und Landtagskandidat Ulli Leiner aus verschiedenen Richtungen dem Thema Heimat.

Weiterlesen


Höchster Infostand Deutschlands

2013-09-06

Grüne auf dem Hochgrat. Pressemitteilung, Kempten 5.9.2013 

Auf dem Gipfel des Hochgrats, auf über 1833 Meter Höhe, haben der Allgäuer Landtagsabgeordnete Thomas Gehring und Ulli Leiner, Kandidat für den Landtag, zum höchsten Infostand Deutschlands eingeladen. Bei traumhaftem Bergwetter verteilten sie dann am Infostand beim Gipfelkreuz mitgebrachte Bio-Äpfel und Traubenzucker zur kleinen Stärkung an die Bergwanderer.

Weiterlesen


Grüne für mehr Lehrkräfte und individuelle Förderung

2013-09-05

Bündnis 90 / Die Grünen im Bayerischen Landtag Pressemitteilung
Spaenle preist Flexijahr wie Sauer Bier


München (6.9.2013/hla). Die neuerliche Präsentation des so genannten Flexijahres als pädagogischen Durchbruch kommentiert der bildungspolitische Sprecher der Landtagsgrünen, Thomas Gehring: „Spaenle preist sein Flexijahr mittlerweile im Wochenrhythmus an wie ‚Sauer Bier‘.

Weiterlesen


VonHier - Regional und Bio

2013-09-05

Pressemitteilung
Thomas Gambke, Grüner Experte für Mittelstandpolitik besucht das Familienunternehmen Feneberg in Kempten
„Unsere Marke VonHier verbindet in einer einzigartigen Kooperation Regional und und Bio“, verdeutlichtet Hannes Feneberg, die Besonderheit der Hausmarke des Allgäuer Lebensmittelhandels.

Weiterlesen


Grüne informieren sich in Haldenwang

2013-09-04

AZ. Haldenwang Biobauer Sepp Schneid aus Haldenwang mangelt es nicht an Idealismus: Seit Jahren erzeugt er erneuerbare Energie mit Photovoltaiktechnik. Nach dem Einbau weiterer
Module wäre ein Netzausbau für fast 11000 Euro notwendig geworden, erklärte der Allgäuer
Landwirt. Er habe deshalb den Schritt gewagt und stattdessen einen Energiespeicher mit Steuerungstechnologie eingebaut. Um sich über diese innovative Speichertechnologie
zu informieren, waren Ludwig Hartmann, energiepolitische Sprecher der Grünen und Thomas Gehring mit weiteren Grünen-Politikern nach Haldenwang gekommen.
"Die Zukunft liegt im Verbrauch der selbst erzeugten Energie"
mehr


Lernfreude fördern

2013-09-04

Grüner Schulpolitiker im Gespräch mit Allgäuer Schulexperten
Pressemitteilung, Kempten 4.9.2013

„Sogar Kultusminister Spaenle hat einige Problemzonen in der Bayerischen Bildungspolitik entdeckt“, freut sich Thomas Gehring, der Schulpolitische Sprecher der Grünen Landtagsfraktion. „Leider war seine Antwort darauf nur eine kreative Worthülse nach der nächsten.“

Weiterlesen


„Ausbildung FachlehrerInnen in Bayern“

2013-09-04

Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Thomas Gehring,
Bündnis 90/Die Grünen, vom 11.07.2013
„Ausbildung FachlehrerInnen in Bayern“

Fragen vom 11.07.2013 und Antwort vom 27.8.2013 hier


Lernfreude fördern

2013-09-03

AZ. Grüne Politiker im Gespräch mit Schulexperten
Kempten "Sogar Kultusminister Spaenle hat einige Problemzonen in der Bayerischen  Bildungspolitik entdeckt", freut sich Thomas Gehring, schulpolitischer Sprecher der
Grünen-Landtagsfraktion: "Leider war seine Antwort nur eine kreative Worthülse nach der nächsten."
Der Landtagsabgeordnete hatte zu einem bildungspolitischen Fachgespräch geladen und die Schulexperten der Kemptener Schulen, vom Gymnasium, Grund- und Hauptschule, Schule für Kranke bis zur Berufsfachschule diskutierten ihre Positionen. Die Gelenkklasse, der Übertrittskorridor waren zwei von vielen Reformversuchen des Kultusministers, deren erwarteter
Erfolg schon im Ansatz verloren gegangen ist", meinte Gehring.

Presseartikel hier


Energiespeicheranlage des Biobauers Sepp Schneid in Haldenwang innovativ und mutig.

2013-09-03

Pressemitteilung. Grüne Politiker besichtigen Energiespeichertechnologie auf Allgäuer Bauernhof

Es gehört schon eine gute Portion Mut und Idealismus dazu, wenn man sich auf eine völlig neue Technologie einlässt, aber daran mangelt es dem Biobauer Sepp Schneid aus Haldenwang offensichtlich nicht. Seit mehreren Jahren erzeugt er erneuerbare Energie mit Photovoltaiktechnik.

Weiterlesen


Politische Themen transportiert mit Hilfe der Kultur

2013-09-03

Ein ungewöhnliches Wochenende. Pressemitteilung Kempten, 27.8.2013. 
 
Der Allgäuer Abgeordnete Thomas Gehring hatte eingeladen zu Dokumentarfilmen, "die so nicht jeden Tag im Fernsehen laufen". Zu Gast waren Peter Ohlendorf, der Regisseur des Filmes "Blut muss fließen" und Miriam Faßbender (rechts im Gespräch mit Thomas Gehring), die Filmemacherin von Fremd und stellten sich den Fragen und der Diskussion der Besucher. Der Sonntagsfrühschoppen, mit handgemachter Musik aus dem Allgäu, war dann der krönende  Abschluss. Wahlkampf darf auch Spaß machen, waren sich die zahlreichen Besucher des Grünen Kinowochenendes mit den Veranstaltern einig.  

Weiterlesen


Natürlicher Hochwasserschutz sträflich vernachlässigt

2013-09-03

Pressemitteilung
Grüner Umweltexperte in Kempten

„Versuchen Sie mal vier Liter Wasser in einen Blumentopf zu gießen, dann können Sie sich vorstellen, warum und wie es zu dem diesjährigen Hochwasser gekommen ist“, so erklärte Dr. Christian Magerl, Vorsitzender des Umweltausschusses des Bayerischen Landtags, die Hochwassersituation in diesem Frühsommer.

Weiterlesen


Verkehrspolitik im ländlichen Raum

2013-09-02

Pressemitteilung, 2.9.2013
 
Röthenbach. „Schnelles Internet ist als wichtige Infrastruktur für den ländlichen Raum ebenso wichtig wie Straße und Schiene“ so Thomas Gehring Allgäuer Landtagsabgeordneter beim grünen Stammtisch in Röthenbach. Beim Breitbandausbau sei das Land gegenüber der Stadt in Bayern deutlich im Rückstand.

Weiterlesen



Termine

Kontakt

• in Kempten:
Landtagsbüro Bündnis 90/Die Grünen
Kapellenplatz 1
87439 Kempten
Fon 0831/56585928
Fax 0831/ 565859
Mitarbeiterinnen:
Erna-Kathrein Groll, Erna.Groll@gruene-fraktion-bayern.de
Andrea Kiechle,  Andrea.Kiechle@gruene-fraktion-bayern.de

• in München:

Bayerischer Landtag in München
Maximinlianeum
81627 München
Fon 089/ 4126-2990
Fax 089/ 4126-1990
Mitarbeiterinnen:
Christine Squarra, Christine.Squarra@gruene-fraktion-bayern.de
Franziska Engeser, Franziska.Engeser@gruene-fraktion-bayern.de

über Internet:
• EMail:
Thomas Gehring
• Social Media:
Facebook
 


All site content © thomasgehring.de

This Site is powered by phpWebSite ©
phpWebSite is licensed under the GNU LGPL
This is a sample of including php code into your theme.
// Uncomment this line then look at the bottom of your Default theme page.