Die Grünen Bayerischer Landtag Thomas Gehring Bayerischer Landtag Thomas Gehring
Menü

Suche Ankündigungen




Leichte Sprache

Facebook

Aktuelles

?Announcements for March 2010

Déja vu Mittelschule

2010-03-31



 Pegnitzer Zeitung 31.3.2010

 Déja vu Mittelschule




Bitte Bild anklicken!

NÜRNBERGER LAND (grü) - In Neunkirchen trafen sich die Mandatsträger der Grünen im Landkreis und etliche Interessierte zum aktuellen Thema »Schulverbünde bei Mittelschulen».
Das Einstiegsreferat hielt MdL Thomas Gehring, der schulpolitische Sprecher der Grünen-Landtagsfraktion. Er zeigte auf, wie unterschiedlich weit die Gespräche um die »neue Mittelschule» in Bayern gediehen sind. So haben in Oberbayern die Dialogforen zur Mittelschule noch gar nicht stattgefunden, während sie im Nürnberger Land bereits abgeschlossen sind. Gehring kreierte dabei den Satz: »Die Dialogforen sind die Sterbebegleiter der Hauptschulen».
Der einzige positive Aspekt dieser Diskussion sei, so MdL Gehring, dass es nun endlich einmal Gespräche um Schulpolitik zwischen dem Staat und den Kommunen gibt.

 

Weiterlesen


Schlechte Noten für die Bildungspolitik

2010-03-31

PRESSEMITTEILUNG Bündnis 90 / Die Grünen im Bayerischen Landtag 

 

Allensbach-Umfrage offenbart große Unzufriedenheit – Grüne fordern Grundsatzdebatte zum Gymnasium
 

München (31.3.2010/sip). Der Ärger um Unterrichtsausfall, zu große Klassen und die Schulzeitverkürzung im G 8 haben der Bildungspolitik auch in Bayern schlechte Noten beschert: Wie eine heute veröffentlichte Umfrage des Instituts Allensbach belegt, schneidet Bayern auch als Klassenprimus unter den Bundesländern nur mit einer alarmierenden drei minus ab. Anhaltenden Zündstoff liefert dabei insbesondere der massive Leistungsdruck am Gymnasium, der sich durch die überstürzte Verkürzung der Schulzeit von neun auf acht Jahre aufgestaut hat.

Weiterlesen


Besuch in Lindau

2010-03-26

Lindauer Bürgerzeitung 26.3.2010

Die ersten Sonnenstrahlen in Lindau lockten den Landtagsabgeordneten
Thomas Gehring aus dem Oberallgäu zu einem Infobesuch an den
Bodensee. Horst Lischinski, der Leiter der Volkshochschule,
zeigt ihm die örtlichen Gegebenheiten im Luitpoldpark auf der Westlichen Insel.
Über die Volkshochschule Lindau informierte sich Thomas Gehring in einem Gespräch mit
Horst Lischinski. Der Abgeordnete aus dem Oberallgäu ist schulpolitischer Sprecher der Grünen im Landtag und Mitglied im Ausschuss für Bildung, Jugend und Sport.

 

Weiterlesen


Hauptschul-Rektoren rudern bei der Mittelschule zurück

2010-03-24

24.3.2010 Königsbrunn

Bildung Die frühere Begeisterung für die Kooperation ist weg.
Schulleiter rechnen mit weniger Lehrerstunden und größeren Klassen

VON MONIKA SCHMICH
Königsbrunn Der Vorschlag des Kultusministeriums klang plausibel, die Aussicht auf eine bessere Hauptschule vielversprechend. Und die Chance, als Modellschule der bayernweiten
Reform voranzugehen, war verlockend.
So hatten Königsbrunns Hauptschulrektoren noch im Februar im Stadtrat für eine gemeinsame Mittelschule geworben.

Presseartikel hier ->


Geplanter Abriss und Neubau der Schiflugschanze in der Erdinger Arena in Oberstdorf

2010-03-23

Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Thomas Gehring vom 23.3.2010


Das Skisprungstadion Erdinger Arena wurde erst vor wenigen Jahren für die Nordische Weltmeisterschaft 2005 mit einem zweistelligen Millionenaufwand aus öffentlichen Mitteln aufwendig umgebaut. Jetzt soll die K90 (HS-100) Schanze abgerissen und neu aufgebaut werden. Dafür werden Kosten in Höhe von rund 5 Mio. Euro anfallen, die jeweils zu 40 % von Bund und Land getragen werden sollen, der Rest muss von der Marktgemeinde und dem Landkreis übernommen werden.

 Anfrage und Antwort hier ->

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen


Mehr Selbstbestimmung für bayerische Schulen

2010-03-17

PRESSEMITTEILUNG Bündnis 90 / Die Grünen im Bayerischen Landtag 

Grüne fordern Öffnung der Dialogforen und passgenaue integrative Schulmodelle 

München (17.03.2010/bea). Die Grünen im Bayerischen Landtag fordern mehr Selbstbestimmung für bayerische Schulen. „Eine aktuelle Studie des Aktionsrats Bildung hat gezeigt, dass Bayern beim Thema Schulautonomie eines der Schlusslichter ist“, erklärt der schulpolitische Sprecher Thomas Gehring. Daran werde sich wohl auch künftig nichts ändern. „Schließlich wurde aktuell bei der Konzeption der Mittelschule den Schulen nicht genügend Mitspracherecht eingeräumt, da die Dialogforen durch vorgegebene Leitlinien eingeengt werden.“ Das würde den Schulen keine echte Alternative lassen und auch das Hauptschulsterben auf dem Land nicht beenden.

.

Weiterlesen


Schulbau in Bayern

2010-03-16

Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Thomas Gehring vom 22.12.2009



Antwort der Staatsregierung Drucksache Nr. 16/4188 vom 08.03.2010
  Antwort der Staatsregierung
  Schulbau in Bayern


Kostenübernahme für Lernmittel für Schülerinnen und Schüler

2010-03-11

Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Thomas Gehring , Bündnis 90/Die Grünen vom 11.3.2010 

 



Antwort der Staatsregierung Drucksache Nr. 16/4447 vom 06.04.2010
  Antwort der Staatsregierung
Kostenübernahme für Lernmittel für Schülerinnen und Schüler

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen


EU-Schulobstprogramm in Bayern

2010-03-11

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Claudia Stamm und Thomas Gehring, Bündnis 90 / Die Grünen vom 11.3.2010

Nachdem in der Haushaltsausschusssitzung am 25.02.10 von der Staatsregierung zugesichert wurde, dass der Freistaat Bayern die vollständigen Kosten für das EU-Schulobstprogramm übernimmt, ist der Weg für den Start des Schulobstprogramms in Bayern frei. Auf der offiziellen Internetseite des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten ist aber zu lesen (Stand 01.03.2010), dass eine Antragstellung derzeit noch nicht möglich ist, da die endgültige Entscheidung des Landtages abzuwarten ist. Allerdings wurde angekündigt, dass das Schulobstprogramm im 2. Schulhalbjahr 2009/10 starten wird.


 

Antwort hier ->

 

 

 

 

 

Weiterlesen


Schließung der Pfisterschule in Fürth

2010-03-11

Anfrage des Abgeordneten Thomas Gehring, Bündnis 90/DIE GRÜNEN,
zum Plenum am 11.03.2010
_____________________________________________________________
„Wie beurteilt die Staatsregierung die Schließung der Pfisterschule in Fürth einhergehend
mit der Einführung der Mittelschulverbünde zum kommenden Schuljahr
2010/2011, welche juristischen und organisatorischen Formalien müssen bei der
Schulschließung eingehalten und mit den Betroffenen kommuniziert werden und in
welcher geeigneten Weise soll die Übergangssituation für die betroffenen Schülerinnen
gestaltet werden?“

Antwort hier ->


Mittelschule ist zu kurz gesprungen

2010-03-10

PRESSEMITTEILUNG
Bündnis 90 / Die Grünen im Bayerischen Landtag

Grüne fordern Öffnung der Dialogforen und passgenaue integrative Schulmodelle
 

München (10.03.2010/bea). Die Grünen im Bayerischen Landtag kritisieren das Konzept der Mittelschule als zu kurz gesprungen. „In den Dialogforen ist durch das vorgegebene enge Korsett keine echte Mitgestaltung der Akteure vor Ort möglich“, erklärt der schulpolitische Sprecher Thomas Gehring. Doch diese wüssten am besten, welches Schulmodell gebraucht werde. Die Grünen fordern daher die Öffnung der Dialogforen. „Wir brauchen keine Reform von oben mit konzeptionellen Ungereimtheiten, sondern passgenaue integrative Schulmodelle, die vor Ort auch umgesetzt werden können.“  

Weiterlesen


Oasen des Rückzugs und Wohlfühlens

2010-03-05

Starnberger Merkur, Freitag, 5. März 2010 I Nr. 53

GRUNDSCHULE WÖRTHSEE
.
Experten referieren bei Veranstaltung der Wörthseer Grünen über Schularchitektur und den anstehenden Neubau

VON NILDA HÖHLEIN
Wörthsee - "Welche Schule braucht Wörthsee?", fragten sich am Mittwoch die Grünen
und luden zu einer Gesprächsrunde ins Strandrestaurant Raabe. Die Meinungsbildung
zum anstehenden Schulneubau wurde begleitet von Martin Göb, der als Lehrer zum Thema Schulneubauten referierte, und Thomas Gehring, schulpolitischer Sprecher der Grünen-
Landtagsfraktion.

Pressebericht hier ->


Visionen für neue Schule

2010-03-05

Starnberger SZ 5.3.2010

Gebäude soll sich künftigen Veränderungen anpassen

Von Christine Setzwein
Wörthsee • Sie soll modern sein und gemütlich, hell und großzügig und so flexibel, dass sie sich
künftigen Veränderungen leicht anpassen kann. Eine Schule der Zukunft wünschen sich die Wörthseer, wenn die alte Grundschule abgerissen wird und eine neue entsteht.

Presseartikel hier ->


Protestaktion gegen Liftverbund

2010-03-01

Allgäuzeitung 1.3.2010
Demonstration Mehrere Organisationen diskutieren mit Skifahrern in Grasgehren
VON GÜNTER JANSEN
Balderschwang Gegen den geplanten Zusammenschluss der Skigebiete Grasgehren und Balderschwanghabenam Sonntag rund 50 Demonstranten vor der Grasgehrenhütte
protestiert. Mit Transparenten und Bannern machten sie auf sich aufmerksam
und verteilten hunderte von Flugblättern an Skifahrer.

Presseartikel hier ->



Termine

Kontakt

• in Kempten:
Landtagsbüro Bündnis 90/Die Grünen
Kapellenplatz 1
87439 Kempten
Fon 0831/56585928
Fax 0831/ 565859
Mitarbeiterinnen:
Erna-Kathrein Groll, Erna.Groll@gruene-fraktion-bayern.de
Andrea Kiechle,  Andrea.Kiechle@gruene-fraktion-bayern.de

• in München:

Bayerischer Landtag in München
Maximinlianeum
81627 München
Fon 089/ 4126-2990
Fax 089/ 4126-1990
Mitarbeiterinnen:
Christine Squarra, Christine.Squarra@gruene-fraktion-bayern.de
Franziska Engeser, Franziska.Engeser@gruene-fraktion-bayern.de

über Internet:
• EMail:
Thomas Gehring
• Social Media:
Facebook
 


All site content © thomasgehring.de

This Site is powered by phpWebSite ©
phpWebSite is licensed under the GNU LGPL
This is a sample of including php code into your theme.
// Uncomment this line then look at the bottom of your Default theme page.