Die Grünen Bayerischer Landtag Thomas Gehring Bayerischer Landtag Thomas Gehring
Menü

Suche Ankündigungen




Leichte Sprache

Facebook

Aktuelles

?Announcements for February 2009

Regionale Schulentwicklung ernst nehmen! Mit Schulversuchen und Öffnungsklausel neue Modelle von unten ermöglichen

2009-02-28

Antrag des Abgeordneten Thomas Gehring vom 18.02.2009



Antrag Drucksache Nr. 16/595   
  Antrag
Regionale Schulentwicklung ernst nehmen! Mit Schulversuchen und Öffnungsklausel neue Modelle von unten ermöglichen
Vorgangsmappe

Weiterlesen


Perspektive der Gymnasien im Landkreis Landshut II

2009-02-25


Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Thomas Gehring, Eike Hallitzky BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 22.12.2008


Antwort der Staatsregierung Drucksache Nr. 16/665 vom 25.02.2009   

  Antwort der Staatsregierung
Perspektive der Gymnasien im Landkreis Landshut II

Ministerbefragung "Schule ohne Übertrittsdruck kindgerecht und zeitgemäß gestalten."

2009-02-17


Ministerbefragung gem. Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

17.02.2009





Plenum

Plenarprotokoll Nr. 13   
Seite 750-757

Sicherung der Lehrerversorgung

2009-02-16

Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Thomas Gehring BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
vom 17.02.2009



Antwort der Staatsregierung Drucksache Nr. 16/1126 vom 15.04.2009   
  Antwort der Staatsregierung
Sicherung der Lehrerversorgung


Schluss mit dem Übertrittsdruck

2009-02-16

PRESSEMITTEILUNG der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen im Bayerischen Landtag
Datum: 16. Februar 2009

Grüne beantragen Ministerbefragung zum Thema Schule ohne Übertrittsdruck

München (bea). Die Grünen im Bayerischen Landtag halten die harsche Kritik der Grundschul-Pädagoginnen und –Pädagogen am frühen Übertritt für ein alarmierendes Zeichen, dass im bayerischen Schulsystem etwas schief läuft. "Wir unterstützen die Forderung nach einer längeren gemeinsamen Schulzeit. Die letzte IGLU-Studie hat deutlich gezeigt, dass gemeinsames Lernen erfolgreich ist", erklärt der schulpolitische Sprecher Thomas Gehring.

Weiterlesen


Privatschulen endlich finanziell gleichstellen

2009-02-13

Grüne fordern Erhöhung des Schulgeldersatzes für Schulen in freier Trägerschaft

Pressemitteilung: München, 13.2.2009

In einem Haushaltsantrag fordern die Grünen im Bayerischen Landtag eine deutliche Erhöhung des Schulgeldersatzes für Privatschulen. "Schulen in freier Trägerschaft ergänzen durch ihre pädagogische Vielfalt das Angebot der staatlichen Schulen und leisten einen unverzichtbaren Beitrag für das gesamte bayerische Schulwesen", erklärt der schulpolitische Sprecher Thomas Gehring.

Weiterlesen


Situation der Gymnasien im Landkreis Landshut I

2009-02-13

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Thomas Gehring, Eike Hallitzky BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 22.12.2008



Antwort der Staatsregierung Drucksache Nr. 16/566 vom 13.02.2009   
  Antwort der Staatsregierung
  Situation der Gymnasien im Landkreis Landshut I

 


Beratung zu Dringlichkeitsantrag DRS. 16/538 "Ganztagsschulen in Partnerschaft mit den Kommunen ausbauen "

2009-02-12




12.02.2009 Dringlichkeitsantrag 16/538   


12.02.2009 Plenum
Plenarprotokoll Nr. 12   
Zustimmung
Seite 685-692


 
 


12.02.2009 Plenum
Beschluss des Plenums 16/555   
Zustimmung


     
   
   
 


Beratung zu Dringlichkeitsantrag DRS. 16/518 "Konnexität im Ganztagsschulbereich endlich umsetzen"

2009-02-12





11.02.2009 Dringlichkeitsantrag 16/518   


12.02.2009 Plenum
Plenarprotokoll Nr. 12   
Ablehnung
Seite 685-693,695 und Anlage 1


 


12.02.2009 Plenum
Beschluss des Plenums 16/559   
Ablehnung


     
   
   


Privatschulen endlich finanziell gleichstellen

2009-02-12

Grüne fordern Erhöhung des Schulgeldersatzes für Schulen in freier Trägerschaft

München (12.2.2009). In einem Haushaltsantrag fordern die Grünen im Bayerischen Landtag eine deutliche Erhöhung des Schulgeldersatzes für Privatschulen. „Schulen in freier Trägerschaft ergänzen durch ihre pädagogische Vielfalt das Angebot der staatlichen Schulen und leisten einen unverzichtbaren Beitrag für das gesamte bayerische Schulwesen“, erklärt der schulpolitische Sprecher Thomas Gehring. 

Weiterlesen


Bildungsgipfelchen

2009-02-11

PRESSEMITTEILUNG

der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen im Bayerischen Landtag
Datum: 11. Februar 2009

Grüne fordern innovative Konzepte statt fortgesetzter Luftblasen aus dem Ankündigungsministerium

München (bea). Die Grünen im Bayerischen Landtag kritisieren, dass auf dem heutigen Bildungsgipfel erneut keine klaren Konzepte zu den Kooperationsschulen vorgestellt wurden. "Wieder einmal wird die Ankündigungspolitik im Bildungsbereich fortgesetzt", erklärt der schulpolitische Sprecher Thomas Gehring. "Die  Staatsregierung will Kooperationsschulen und Übertritt in den nächsten Wochen in Angriff nehmen, aber wie hier Verbesserungen realisiert werden sollen ist nach wie vor fraglich."

Weiterlesen


Bildungsgipfelchen

2009-02-11


Grüne fordern innovative Konzepte statt fortgesetzter Luftblasen aus dem Ankündigungsministerium

München (11.02.2009). Die Grünen im Bayerischen Landtag kritisieren, dass auf dem heutigen Bildungsgipfel erneut keine klaren Konzepte zu den Kooperationsschulen vorgestellt wurden. 

Weiterlesen


Mehr Mut zu innovativen Schulmodellen

2009-02-09

PRESSEMITTEILUNG der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen im Bayerischen Landtag
Datum: 9. Februar 2009

Bildungsgipfel muss Kommunen mehr Gestaltungsspielraum in der regionalen Schulentwicklung einräumen

München (sip). Im Vorfeld des Bildungsgipfels, zu dem die Staatsregierung in dieser Woche die Kommunalen Spitzenverbände eingeladen hat, fordern die Landtagsgrünen flexible Lösungen zum Erhalt ländlicher Schulstandorte. "Die Staatsregierung muss den Kommunen endlich mehr Freiheit einräumen, passgenaue Konzepte für ihre jeweilige lokale Situation zu entwickeln" forderte der schulpolitische Sprecher Thomas Gehring.

Weiterlesen


Kein Rückgang der Stellen im Volksschulbereich im Jahr 2010

2009-02-09


Änderungsantrag Drucksache Nr. 16/433 vom 09.02.2009   
  Änderungsantrag
  Haushaltsplan 2009/2010; hier: Kein Rückgang der Stellen im Volksschulbereich im Jahr 2010 (Kap. 05 12 Tit. 422 01, 422 26, 428 14)
Vorgangsmappe

Schulentwicklung ernst nehmen, Modellprojekte begleiten Staatsinstitut für Schulpädagogik und Bildungsforschung

2009-02-09


Änderungsantrag Drucksache Nr. 16/434 vom 09.02.2009   
  Änderungsantrag
  Haushaltsplan 2009/2010; hier: Schulentwicklung ernst nehmen, Modellprojekte begleiten Staatsinstitut für Schulpädagogik und Bildungsforschung (Kap. 05 30 TG 80)
Vorgangsmappe

Schulsystem an den Parametern "soziale Gerechtigkeit und Integration von Migrantinnen und Migranten" ausrichten

2009-02-09


Änderungsantrag Drucksache Nr. 16/435 vom 09.02.2009   
  Änderungsantrag
  Haushaltsplan 2009/2010; hier: Schulsystem an den Parametern "soziale Gerechtigkeit und Integration von Migrantinnen und Migranten" ausrichten (Kap. 05 30 neuer TG)
Vorgangsmappe

Zusätzliche Stellen für Schulpsychologinnen und -psychologen

2009-02-09


Änderungsantrag Drucksache Nr. 16/436 vom 09.02.2009   
  Änderungsantrag
  Haushaltsplan 2009/2010; hier: Zusätzliche Stellen für Schulpsychologinnen und -psychologen (Kap. 05 12 Tit. 422 01)
Vorgangsmappe

Förderschulen und mobile sonderpädagogische Dienste stärken

2009-02-09


Änderungsantrag Drucksache Nr. 16/437 vom 09.02.2009   
  Änderungsantrag
  Haushaltsplan 2009/2010; hier: Förderschulen und mobile sonderpädagogische Dienste stärken (Kap. 05 13 Tit. 422 01)
Vorgangsmappe

Offensive für Lehrerfortbildung

2009-02-09


Änderungsantrag Drucksache Nr. 16/427 vom 09.02.2009   
  Änderungsantrag
  Haushaltsplan 2009/2010; hier: Offensive für Lehrerfortbildung (Kap. 05 04 TG 95)
Vorgangsmappe

Budget für präventive und interventive Bildungsangebote an Schulen schaffen

2009-02-09


Änderungsantrag Drucksache Nr. 16/428 vom 09.02.2009   
  Änderungsantrag
  Haushaltsplan 2009/2010; hier: Budget für präventive und interventive Bildungsangebote an Schulen schaffen (Kap. 05 04 neue TG)
Vorgangsmappe

Offensive für Qualität von Ganztagsschulen

2009-02-09


Änderungsantrag Drucksache Nr. 16/429 vom 09.02.2009   
  Änderungsantrag
  Haushaltsplan 2009/2010; hier: Offensive für Qualität von Ganztagsschulen (Kap. 05 04 neue TG)
Vorgangsmappe

Schulsozialarbeit ausbauen

2009-02-09


Änderungsantrag Drucksache Nr. 16/430 vom 09.02.2009   
  Änderungsantrag
  Haushaltsplan 2009/2010; hier: Schulsozialarbeit ausbauen (Kap. 05 04 neue TG)
Vorgangsmappe

Demokratie lernen und leben

2009-02-09


Änderungsantrag Drucksache Nr. 16/431 vom 09.02.2009   
  Änderungsantrag
  Haushaltsplan 2009/2010; hier: Demokratie lernen und leben (Kap. 05 04 neue TG)
Vorgangsmappe

Finanzielle Gerechtigkeit für Privatschulen

2009-02-09


Änderungsantrag Drucksache Nr. 16/422 vom 09.02.2009   
  Änderungsantrag
  Haushaltsplan 2009/2010; hier: Finanzielle Gerechtigkeit für Privatschulen (Kap. 05 03 Tit. 684 07 bis 684 10)
Vorgangsmappe

Finanzielle Gerechtigkeit für kommunale Schulen

2009-02-09


Änderungsantrag Drucksache Nr. 16/423 vom 09.02.2009   
  Änderungsantrag
  Haushaltsplan 2009/2010; hier: Finanzielle Gerechtigkeit für kommunale Schulen (Kap. 05 03 TG 82-84)
Vorgangsmappe

Verwaltungskräfte an Schulen stärken

2009-02-09


Änderungsantrag Drucksache Nr. 16/424 vom 09.02.2009   
  Änderungsantrag
  Haushaltsplan 2009/2010; hier: Verwaltungskräfte an Schulen stärken (Kap. 05 04 neuer Tit.)
Vorgangsmappe

Mehr Mut zu innovativen Schulmodellen

2009-02-09

Bildungsgipfel muss Kommunen mehr Gestaltungsspielraum in der regionalen Schulentwicklung einräumen

München (9.2.2009). Im Vorfeld des Bildungsgipfels, zu dem die Staatsregierung in dieser Woche die Kommunalen Spitzenverbände eingeladen hat, fordern die Landtagsgrünen flexible Lösungen zum Erhalt ländlicher Schulstandorte. 

Weiterlesen


Beratung zu Dringlichkeitsantrag DRS. 16/341 "Flexible Handhabung der Mindestschülerzahl in Grund- und Hauptschulen "

2009-02-08


 

30.01.2009 Dringlichkeitsantrag 16/341   


04.02.2009 Plenum
Plenarprotokoll Nr. 11   
Ablehnung
Seite 602-613


04.02.2009 Plenum
Beschluss des Plenums 16/390   
Ablehnung
 


Regionale Schulentwicklung ernst nehmen! Mit Schulversuchen und Öffnungsklausel neue Modelle von unten ermöglichen

2009-02-08


Antrag des Abgeordneten Thomas Gehring vom 18.02.2009

Antrag Drucksache Nr. 16/595   

  Antrag
Regionale Schulentwicklung ernst nehmen! Mit Schulversuchen und Öffnungsklausel neue Modelle von unten ermöglichen
Vorgangsmappe

Wo bleibt Spaenle?

2009-02-06

100 Tage schwarz-gelbe Schulpolitik

eine Bilanz von Thomas Gehring vom 06.02.2009

Die vielen Dauerbaustellen und Defizite an den bayerischen Schulen haben den Ärger über die
weiß-blaue Bildungspolitik im vergangenen Herbst zu einem wahlentscheidenden Thema gemacht. Die
neue Regierungskoalition hat zwar Besserung gelobt - doch von einem bildungspolitischen Aufbruch ist
nach 100 Tagen Schwarz-Gelb wenig zu spüren. Staatsminister Spaenle gefällt sich in blumiger
Bildungsrhetorik, konkrete Handlungsschritte lässt er vermissen.
Mehr Lehrer, mehr Ganztagsangebote, Abbau großer Klassen - so lauten schon seit Jahren die
Verheißungen. Jetzt kommen noch die vollmundigen Ankündigen der Koalitionsvereinbarung hinzu.
Verunsicherung der LehrerInnen, SchülerInnen, Eltern und Kommunen sind die Folge. Erwartungen
wurden geweckt, zu einem Abwarten ist es geworden.

gesamter Text hier ->


Lehrerzuteilung für ein- und zweizügige Grund- und Hauptschulen

2009-02-04


Dringlichkeitsantrag des Abgeordneten Thomas Gehring vom 04.02.2009    

Drucksache Nr. 16/356  

  Dringlichkeitsantrag
Lehrerzuteilung für ein- und zweizügige Grund- und Hauptschulen
Vorgangsmappe

Beratung zu Dringlichkeitsantrag DRS. 16/350 "Bestand einzügiger Hauptschulen in Bayern "

2009-02-03





04.02.2009

04.02.2009

Dringlichkeitsantrag 16/350

Plenum

Plenarprotokoll Nr. 11   
Ablehnung
Seite 602-613


04.02.2009 Plenum
Beschluss des Plenums 16/391   
Ablehnung


     
   
   


Zukunft der Schulen im ländlichen Raum

2009-02-02

Die Schulpolitik in Bayern hat zu einer Verschlechterung der Bildungslandschaft im ländlichen Raum geführt - ob  die Einführung der sechsklassigen Realschule, die Einführung der M-Klassen an zentralen Hauptschulen oder die neue Lehrerzuweisung für kleine Schulen auf dem Land. Klassen müssen zusammengeegt werden,  viele Teilhauptschulen wurden geschlossen, oft ist ein "Sterben auf Raten" dieser Schulen zu beobachten.

Weiterlesen



Termine

Kontakt

• in Kempten:
Landtagsbüro Bündnis 90/Die Grünen
Kapellenplatz 1
87439 Kempten
Fon 0831/56585928
Fax 0831/ 565859
Mitarbeiterinnen:
Erna-Kathrein Groll, Erna.Groll@gruene-fraktion-bayern.de
Andrea Kiechle,  Andrea.Kiechle@gruene-fraktion-bayern.de

• in München:

Bayerischer Landtag in München
Maximinlianeum
81627 München
Fon 089/ 4126-2990
Fax 089/ 4126-1990
Mitarbeiterinnen:
Christine Squarra, Christine.Squarra@gruene-fraktion-bayern.de
Franziska Engeser, Franziska.Engeser@gruene-fraktion-bayern.de

über Internet:
• EMail:
Thomas Gehring
• Social Media:
Facebook
 


All site content © thomasgehring.de

This Site is powered by phpWebSite ©
phpWebSite is licensed under the GNU LGPL
This is a sample of including php code into your theme.
// Uncomment this line then look at the bottom of your Default theme page.